Völkerball Turnier

Sportlicher Jahresabschluss

Sportlich ging es in den letzten Tagen des letzten Schuljahres an der Wingertsbergschule zu. Nachdem die vierten Klassen ihre Sieger beim Fußball-Turnier und Völkerball-Turnier ermittelt hatten. Forderten sie das Lehrerkollegium zu einem Völkerballspiel heraus. Auf dem Sportplatz „Am Wingertsberg“ versammelten sich beide Teams, eine Lehrerauswahl und da es beim vierten Jahrgang zwei erste Sieger gab, eine Klassenauswahlmannschaft. Alle nicht beteiligten Klassen kamen mit ihren Lehrerinnen und Lehrern um lautstark das Spielgeschehen anzufeuern und natürlich der Schülermannschaft die Daumen zu drücken.

Nach fairem Spielverlauf musste die Lehrerauswahl sich dann doch den spielerisch überlegenen Schülern geschlagen geben. Es zahlt sich halt doch aus, wenn die Schülerinnen und Schüler in den Pausenzeiten und der Bewegungszeit die möglichen Spielflächen zur intensiven Bewegung nutzen.

Nichts desto trotz werden die Lehrer im neuen Schuljahr wieder versuchen den Schülern Paroli zu bieten und vielleicht auch zu gewinnen.

spacer